Lass die Energie fliessen

LASS . DIE . ENERGIE . FLIESSEN
Die Energie im Körper fliessen lassen, bzw. zum Fliessen bringen, ist meiner Meinung nach das Wichtigste, um gesund und vital in der heutigen Zeit, sich gegen Streß und Krankheiten zu schützen

Dienstag, 2. Februar 2010

Wer lacht - lebt länger!

Nein das ist kein Witz! Herzhaftes Lachen befreit von Aggressionen, und entspannt und erfreut die Seele.

Wissenschaftler definieren das Lachen so: 18mal pro Sekunde zieht sich das Zwerchfell zusammen, begleitet wird das von 17 sich zusammenziehenden Gesichtsmuskeln (Wahnsinn oder??)

Wenn man viel lacht, dann haben Streß-Hormone keine Chance, und das Lachen stärkt auch das Immunsystem, wirkt schmerzstillend und erotisierend. Klaro, den je weniger Streß-Hormo, desto besser kann das Abwehrsystem des Körpers Viren und Bakterien bekämpfen. Aber das Lachen bremst auch die Adrenalin-Ausschüttung, sodass nervöse Herzen wieder zum richtigen Takt finden. Es rüttelt den Magen-Darm-Trakt derart durch, dass Verstopfung keine Change hat, und Muskeln werden so entspannt, dass man besser schläft und sogar oftmals von chronischen Verspannungen befreit wird!

Sigmund Freud, der Begründer der Psychoanalyse erklärte, dass der lachende Mensch verborgene Aggressionen heraus- und somit einfach Dampf ablässt. Unterdrücktes Lachen wendet sich deshalb auch gegen uns selbst, z.B. in Form von Kopfschmerzen. Läßt man die Heiterkeit dagegen ungebremst zu, wird man - das belegen Untersuchungen - mit der erhöhten Produktion von Edorphinen belohnt. Jener hormonähnlicher Substanz im Gehirn, die schmerzlindernd wirkt und ein herrliches Glücksgefühl erzeugt.

Wahrlich - Lachen hält Leib und Seele zusammen.

Lachen als Medizin, als gesunde Droge und als Seelenheiler

Also lasst uns jeden Tag mehrmals Lachen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen