Lass die Energie fliessen

LASS . DIE . ENERGIE . FLIESSEN
Die Energie im Körper fliessen lassen, bzw. zum Fliessen bringen, ist meiner Meinung nach das Wichtigste, um gesund und vital in der heutigen Zeit, sich gegen Streß und Krankheiten zu schützen

Donnerstag, 25. März 2010

Coelestin und Carneol

Diesen Monat habe ich für meine Freundin einen Coelestin gekauft, seid ich letzte Weihnachten eine Coelestin - Druse von meinen Eltern bekommen habe, liebe ich diesen Stein sehr, da er mir die Freiheit des Himmels spüren lässt.

Der Coelestin ist ein ganz seltener Stein, die schönsten findet man auf Madagaskar.

Diesen Stein soll man sich schenken lassen, von jemanden mit dem man eine besondere freundschaftliche Beziehung hat! Man soll ihn sich nicht selbst kaufen!

Der Coelestin wird auch Aqua – Aura genannt, ich finde diese Bezeichnung sehr treffend, da er ein schönes Hellblau hat. Alleine durch diese Farbe hat er schon eine sehr beruhigende Eigenschaft auf unsere Seele. Ansonsten kann man den Coelestin bei der Wundpflege einsetzen. Auch bei Menstruationsbeschwerden hat er eine entkrampfende Wirkung.

Ich hoffe, daß ich vielleicht jemanden von euch diesen Stein nahe legen konnte, den er wirkt mit einer sehr gute Schwingung auf unseren Körper ein!

Das ist die Coelestin-Druse von meinen Eltern




Von meiner Freundin habe ich diesen Monat ein wirklich tolles Armband aus Carneol bekommen!

Der Carneol hat für mich eine besondere Bedeutung, da ich ihn mit viel Sonne und Energie verbinde, nicht nur weil es so toll orange ist, sondern weil er auch sehr intensiv auf unseren Blutkreislauf wirkt.
Bereits im Mittelalter setzte Hildegard von Bingen diesen Stein bei Nasenbluten ein.

Er gehört zu den ältersten Schmuck- und Heilsteinen, bereits im alten Ägypten wurder er als wertvoller Schmuck und als energiespendender Stein getragen, um seine Lebenskräfte stets zu erneuern.

Der Carneol senkt auch den Blutzuckerspiegel, sorgt für eine bessere Durchblutung der Organe, sorgt für eine bessere Blutversorgung bis in die äußeren Gliedmaßen (ideal bei häufig kalten Füßen).
Durch seine heilenden Eigenschaften auf das Blut entlastet er auch das Herz. Die Herzmuskulatur muß nicht mehr so viel Druck ausüben, um den gesamten Kreislauf mit ausreichend Blut zu versorgen.

Alleine schon wegen seiner schönen organen Farbe, die bis dunkelrot durchscheinend und teilweise gestreift geht, wirkt er als Stein der Erneuerung, der uns Vitalität und Lebensfreude beschert.
Der Caroneol ist ein Hauptstein des 2. Charka (Sakralschakra), das sich ca. 1-2 fingerbreit unter unserem Bauchnabel befindet. Es ist für die ganzen Säfte in unserem Körper verantwortlich

Hier seht ihr das schöne Armband, das ich diesen Monat von
meiner Freundin bekommen habe, und die 3 Handschmeichler
zeigen, die Vielfältigkeit des Orange.

Sonntag, 21. März 2010

Frühling

langsam kommt der Frühling, heuer sehr spät aufgrund der vielen Schneefälle, aber der Schnee zergeht, und das zarte Grün kommt zum Vorschein.

Grün, ist für mich eine schöne Frühlingsfarbe! In der Farbtherapie wird grün gerne eingesetzt:

Grün verleiht dem Neubeginn Nachdruck und hilft Veränderungen zu bewältigen
Grün fördert die Entgiftung und Regeneration
Grün intensiviert Gefühle
Grün ist die Farbe der Hoffnung, des Wachstums und der Erneuerung
Grün wirkt beruhigend auf das Auge, fördert die Harmonie und hilft Streß abzubauen
Grün schenkt Genesung und inneren Frieden
Grün vermittelt Ruhe und stärkt den Lebenswillen

Die Farbe grün wird dem 4. Chakra, dem  Herzchakra zugeordnet. Das Herzchakra hat einen ganz besonderen Stellenwert, den es verbindet die unteren 3 Chakren mit den oberen 3 Chakren. Deshalb ist es besonders wichtig, daß das Herzchakra offen ist und zu 100 % arbeitet. Der Hauptheilstein des 4. Chakra ist der Malachit, ein sehr dunkelgrüner kraftvoller Stein.

Grün ist auch die Farbe des Erzengels Raphael, sein Name bedeutet "Gott heilt" und somit ist er der Engel des Heilens. Wenn wir Heilungsprozesse aktivieren möchten sollte man sich auf die Raphael's Energie konzentrieren. Er vertreibt Hoffnungslosigkeit und Mutlosigkeit. Er gilt als der zugänglichste aller Engel, da er sich den Suchenden besonders leicht offenbart.

Ich wende die Farbe grün immer in Krankheitsfällen an: sprich grüne Socken anziehen nach dem Auftragen der Heilmittel auf die Fußsohlen, grüne Bettwäsche unterstützt den Heilungsprozeß in der Nacht, grünes T-Shirt tagsüber usw., ideal ist natürlich auch, wenn man sich den Erzengel Raphael in den Raum hängt bzw. aufstellt. Für Kinder ist es besonders schön, wenn man ihnen erklärt, sie können mit Raphael reden und er hilft ihnen dann. Die Erzengel helfen uns allen, wir müssen sie nur darum bitten.

Dienstag, 16. März 2010

Bänderamethyst

letztes Wochenende war ich in Maissau in Niederösterreich in der Amethysten-Welt.
Ich kann nur jedem empfehlen sich das anzuschauen - es sind wunderschönes Bänderamethysten, die dort abgebaut werden. Der Bänderamethyst ist sehr selten, es gibt nur ca. 20 Abbaustellen auf der ganzen Welt!

Man kann sich die größte freigelegte Amethystenader der Welt anschauen, und ich kann nur nochmals betonen, es ist es wirklich wert, sich diese anzuschauen, man fühlt richtig die Energie. Danach ist man total ausgeglichen und hat wieder neuen Schwung! Ein kleiner Jungbrunnen sozusagen

hier sieht man die Amethystenadern:
und hier nochmals von der Nähe