Lass die Energie fliessen

LASS . DIE . ENERGIE . FLIESSEN
Die Energie im Körper fliessen lassen, bzw. zum Fliessen bringen, ist meiner Meinung nach das Wichtigste, um gesund und vital in der heutigen Zeit, sich gegen Streß und Krankheiten zu schützen

Samstag, 4. Mai 2013

der Mai ist da....


und mit dem Wonnemonat Mai auch die Zeit für die Maiwipferln.



Heute war es soweit, es wurde wieder gesammelt. Bereits letztes Jahr habe ich darüber berichtet, wie man Wipferlsaft ansetzt, der bei den Kids und auch bei den Erwachsenen als Erkältungsmittel und bei Husten Linderung bringt.


Heuer hab ich was für die Erwachsenen ausprobiert.


Ich habe die Wipferln mit Bio-Zitronen und/oder Bio-Orangen angesetzt und nun bin ich gespannt, wie er nach 4 Wochen Reifungszeit schmecken wird.



Heute haben wir auch unsere Kräuter gesetzt, und damit sie auch schön anwachsen, wurde sie mit Körbler-Energiezeichen versehen.

Bereits letztes Jahr, hatte ich tollen Erfolg mit den Körblerzeichen, so wurden meine Büsche ohne "Gift" lausfrei.

Nicht das ihr euch wundert, warum die Petersillie noch im Topf ist? Petersillie soll man nur am Mittwoch setzen, den sie wird auch das "


  
Mittige-Kraut" genannt, und wenn man es am Mittwoch setzt, hat es am meisten Energie und wird am besten wachsen. Also mal sehen wieviel Glück wir heuer mit unserer Petersillie haben werden

Kommentare:

  1. Schaut auch spannend aus, Dein Wipferlsirup. Ich habe letztes Jahr auch einen probiert, aber der Zucker hat sich nicht verflüssigt und das war eine zähe Sache... heuer möchte ich aus Wipferl ein Badesalz machen.

    LG
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Oh lecker, liebe Karin!
    Ich liebe Maiwipferl-Likör. Leider hat es bei uns nur Kiefern.
    Petersilie werde ich heute (Mittwoch!) setzen. Mit den Körblerzeichen werde ich dieses Jahr bei meinen Kräutern probieren, mal sehen wie es wird. Ichwerde einfach die Zeichen so setzen wie auf Deinem Foto, gell?

    Ich wünsche Dir ein tolles Kräuterjahr!
    Liebe Grüße Marle

    AntwortenLöschen
  3. Hast Du die Wipferl mit Korn angesetzt ? Zucker auch dazu? Ich habe heute nämlich unverhofft noch 1 Sackerl Wipferl bekommen und weiß nich so recht, was ich damit noch probieren könnte...

    LG
    Karen

    AntwortenLöschen