Lass die Energie fliessen

LASS . DIE . ENERGIE . FLIESSEN
Die Energie im Körper fliessen lassen, bzw. zum Fliessen bringen, ist meiner Meinung nach das Wichtigste, um gesund und vital in der heutigen Zeit, sich gegen Streß und Krankheiten zu schützen

Sonntag, 3. November 2013

Nervenstärkend

aus gegebenen Anlaß gehört das hier zu meinen täglichen Ablauf.

Die Schulmedizin verordnet Ruhe und Schulmedizin, und ich versuch es noch mit Alternativen zusätzlich auf meine Nerven positiv, beruhigend und stärkend einzuwirken.

nervenberuhigender Tee bestehend aus Johanneskraut, Melisse, Pfefferminze, Schafgabe, Thymian, Lavendel und Rosmarin

Heilsteine: Sodalith (Armband) Chrysokol (im Armband) und Apatit

Nervenkekse nach Hildegard von Bingen nicht mehr als 4-5 Stück pro Tag, da es nicht als Nascherei genommen werden darf, sondern als Medizin

ätherische Aromaöle: Neroli, Mandarine, Lavendel, Jasmin, Sandeholz und Myrrhe als Duftöl auf den Duftstein

und natürlich Ruhe - keine Aufregungen - und versuchen alles wieder in den Griff zu bekommen, was gar nicht so leicht ist!

Kommentare:

  1. Liebe Karin!
    Ich hoffe, Deine Mittelchen wirken und es geht Dir bald wieder besser.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Gute Idee mit dem Ausräuchern!! Werde ich gleich morgen machen. Ich hab eh noch Weihrauch zu Hause!
    Danke für den Tipp!
    LG Erika

    AntwortenLöschen